Vundaag – Morgen – Övermorgen

 

Motiv Schreibwerkstatt

 

Viele Autorinnen und Autoren haben seit nunmehr 30 Jahren in den Schreibwerkstätten des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes das notwendige Rüstzeug zum Schreiben von plattdeutschen Texten erhalten. Nun geht es am letzten Wochenende im Februar 2022 weiter mit einer neuen Werkstatt zum kreativen Schreiben.

Texte einzureichen bis 28. Februar 2022

opdatleven100 v fullhd

(PM) „Op dat Leven!“ („Auf das Leben!“) ist in diesem Jahr das Thema des plattdeutschen Schreibwettbewerbs „Vertell doch mal“ von NDR, Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater. Jetzt startet der Wettbewerb.

Seit zwei Jahren bestimmt die Corona-Pandemie den beruflichen und privaten Alltag. Was passt da besser, als zu sagen „Jetzt erst recht!“ und darum das Leben zu feiern?! So können die Autorinnen und Autoren beim Thema von „Vertell doch mal“ 2022 in den Kurzgeschichten ihrer Fantasie erneut freien Lauf lassen.

„Op dat Leven!“ - ein Motto, für das auch die norddeutsche Band SANTIANO steht, die deshalb sehr gern Botschafterin des 34. Plattdeutschen Schreibwettbewerbs ist.

Buehnenkampf 2021 HP

 

Nach einem sehr erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr findet vom 01.-03. April 2022 im Rahmen der Reihe "Plattdüütsch op den Scheersbarg" die zweite "Plattdeutsche Theaterakademie" statt. Willkommen sind Teilnehmer ab 11 Jahren. Sie erwartet eine Auswahl an Theatertechniken und Angeboten, um in die plattdeutsche Sprache hineinzusnuppern. Zudem wurde das Seminarprogramm um einen Baustein für Interessierte erweitert, die bereits Spielgruppen leiten oder es noch vorhaben. Mehr Infos und alles, was es zur Anmeldung braucht, steht auf der Homepage der Bildungsstätte.

 

Platt-Land-Küst

Wattlopen

 

Für Menschen, die in „kontaktintensiven Berufen“ tätig sind und alle Interessierten an der plattdeutschen Sprache bieten wir in Zusammenarbeit mit der Nordsee Akademie und mit Unterstützung durch unseren Förderverein erstmals diesen Bildungsurlaub an. Er richtet sich an Sprachanfänger:innen, die z. B. in der Kindheit Kontakt mit der plattdeutschen Sprache hatten, sie aber nie richtig erlernen konnten. Sie müssen die Sprache nicht sprechen, aber einigermaßen verstehen können.

 

Diese Veranstaltung ist in Schleswig-Holstein als Bildungsurlaub beantragt, weitere Länder auf Anfrage. Ausführlichere Informationen zum Programm, Dozenten und der Nordsee Akademie finden Sie auf dem bereitgestellten Flyer

2.2 zfn coming soon

 

Eines unserer größten Projekte in diesem Jahr ist die Neugestaltung unseres Internetauftrittes. Hinter einem virtuelle Vorhang wird auf Hochtouren geplant, getextet und geprobt. Wir freuen uns bereits sehr darauf einen frischen Auftritt des Plattdeutschen Zentrums mit neuen Beiträgen auf und über Platt, von Land und Leuten, von Unterstützern und Akteuren zeigen zu können!